Cosmeco

whatsapp
Ein- Zweirädrige Grabenfräsen für Hydraulikarme

Ein- Zweirädrige Grabenfräsen

Ein- Zweirädrige Grabenfräsen für Hydraulikarme

Unsere Ein- Zweirädrige Grabenfräsen sind unerlässliche Geräte bei besonderen Aushubbedingungen wie Wartung und/oder Bau von neuen Gräben, entlang Besitztumsgrenzen, Straßen oder Privatwegen, Gemeinschaftsgrundstücken, Schutzkulturen und für andere Bedingungen, die eine eindeutige Ausrichtung des abgetragenen Bodens gegenüber den angrenzenden Flächen erfordern.

Die Geräte setzen sich aus einem Fräsrotor auf der einen und einem Konturenrad auf der anderen Seite zusammen, um äußerst gleichmäßig beide Kanalufer auszuheben und zu glätten.

Die abgetragene Erde wird, von der Laufrichtung aus gesehen, auf der rechten Seite entladen. Zur Auswahl steht ob sie im Freiland verstreut oder auf lokalisierte und gleichmäßige Art am Rand des Dammes selbst verteilt werden soll.

Die Ein- Zweirädrige Grabenfräsen für Hydraulikarme wurden vor allem für Wartungsarbeiten an Straßengräben, unabhängig von den Bodenbedingungen (nass oder trocken), entworfen.

Dank der gelenkartigen Armerweiterung (nicht im Cosmeco-Lieferumfang enthalten) kann mit dem Grabenfräser von der Straße aus gearbeitet und trotzdem der Grabengrund erreicht werden, auch wenn dieser weiter entfernt ist oder gegenüber der Zugmaschine tiefer liegt. Mit der Drehgeschwindigkeit der Rotoren kann die ausgehobene Erde über das Grabenufer entsorgt und der Bereich sauber und aufgelebt hinterlassen werden.

Der Grabenfräser ist mit einer für den Kunden maßgeschneiderten Schnellanschlussplatte für den Anschluss an den Hydraulikarm versehen.

Der Betrieb erfolgt mit einem unabhängigen Hydraulikmotor, der von einer Pumpe mit mindenstens 80 l/min. und Druck von 120 bar gespeist wird.

Ein- Zweirädrige Grabenfräse für Hydraulikarme an die Arbeit

Schauen Sie das Video unserer Ein- Zweirädriger Grabenfräse für Hydraulikarme an die Arbeit!

 

Technische Aspekte:

  • Der Hydraulikarm gehört nicht zum Cosmeco-Lieferumfang.
  • Hydraulikantrieb
  • Tiefeneinstellung über Hydraulikarm.
  • Versorgungspumpe 80 l/min. Druck 120 bar

Stärken:

  • Mit dem Hydraulikarm kann, entfernt vom Zugmaschinenbereich, auf verschiedenen Niveaus gearbeitet werden.
  • Gute Arbeitsqualität auch in Gegenwart von Erd- und Pflanzenmaterial.
  • Einstellbares Leitblech für die Handhabung der abgetragenen Erde.
  • Das erleichterte, auch mit Erde gefüllte, Gestell beeinträchtigt nicht das Maschinengewicht.

Serienausstattung:

Hydraulikmotor 200 cm3  und Anschlussplatte.

 

Auf Anfrage entwerfen und realisieren wir ebenfalls kundenspezifische Projekte:  breite Gestelle, besondere Neigungswinkel, Sonderzubehör, das nicht zum Standzubehör oder zu den besonderen Ausstattungen gehört.

Wenden Sie sich an uns für die ideale Auswahl für Ihren Boden. Zusammen werden wir die beste Lösung für die in Frage kommenden Situationen finden.

HYDRO 50/30°
  • U/Min

    540

  • KMH

    0,6 - 1,0

  • Kg

    245

  • Größtmögliche Aushubabmessungen

    A: 24, B: 75, C: 45

  • Neigungswinkel

    30°

HYDRO 50/40°
  • U/Min

    540

  • KMH

    0,6 - 1,0

  • Kg

    290

  • Größtmögliche Aushubabmessungen

    A: 24, B: 100, C: 45

  • Neigungswinkel

    40°

Abfragen Sie weiteren Informationen!

Kontaktieren Sie uns!

Die anderen Maschinen der Linie

diese seite weiterempfehlen