Cosmeco

Firmenprofil

Firmenprofil

Seit über 40 Jahre bauen wir Grabenfräsen und Maschinen für die Vorbereitung des Bodens.

Das Kerngeschäft von Cosmeco war schon immer in der landwirtschaftliche Mechanisierung und noch heute, nach 35 Jahre Geschäftstätigkeit arbeitet Cosmeco mit Engagement und Enthusiasmus, um die Avantgarde den Maschinen für die Vorbereitung den landwirtschaftlicher Flächen konzeptualisieren. In Ostiglia in der Provinz Mantua hat unsere Firma seid 1980 sein Hauptwerk und Fabrik, wo die Grabenfräsen und notwendige Maschinen für die Vorbereitung und Anbau den Böden gebaut  werden, mit besonderen Augenmerk auf der Entwicklung der Technologien laut die verschiedene Kulturen.
Dies alles im Hinblick auf der Qualität und technologischem Bau, das die Cosmeco Maschinen hochgradig leistungsfähige, strapazierfähige und dauerhafte macht.

Die Geschichte

Die Geschichte

Wir befinden uns in Ostiglia, inmitten der Po-Ebene  und nur wenige Kilometer von Mantua und Verona gelegen. Das vom Po und seinen Nebenflüssen durchfurchte Gebiet kann auf eine antike agrarwirtschaftliche Tradition zurückblicken.  Dieses üppige Land war in den Jah...

SEHEN
Die Belegschaft

Die Belegschaft

Ein Grund für den Erfolg von einer Firma ist die Professionalität ihrer Belegschaft. Deshalb legt Cosmeco von Anfang an viel Wert darauf, ihre Belegschaft einzuweisen, um die höchste Qualitätstufe zu sichern. So kommt ein Team zustande, das einen hochqualitativen Servic...

SEHEN
Cosmeco in der Welt

Cosmeco in der Welt

Obwohl Cosmeco in Italien ist, in der Nähe von Mantua, verkauft die Firma ihre Erdbewegungsmaschinen überall auf der Welt. Dank der Erfahrung ihres Gründers: Costantino Rossi und die hohen Fähigkeiten der Belegschaft, kann die Firma Maschinen für alle Bodentypen u...

SEHEN